Tierschutzverein Kelsterbach

Mischlingshündin

Eingestellt am 07.08.2015

Die Mischlingshündin „Lara“ ist ca. 11 Jahre alt. Sie ist bereits kastriert, gechippt und geimpft.

Leider haben sich die Lebensumstände ihrer Familie geändert, so dass sie ihrer Hündin nicht mehr gerecht werden können. Deshalb sind wir jetzt auf der Suche nach einem neuen Zuhause für die Mischlingshündin.

Lara fährt gerne Auto und kann ohne Probleme alleine bleiben. Die Hündin ist nicht leinenführig und muss dringend erzogen werden. In der Wohnung ist Lara verschmust und anhänglich, allerdings hat sie Probleme mit ihren Artgenossen und in ihrem neuen Zuhause sollten auch keine Kleintiere & Samtpfoten leben. Weil sie trotz ihres Alters noch recht stürmisch ist, solten Kinder auch schon etwas größer sein.

Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de

 

Mischlingshündin

Eingestellt am 15.02.2016

Die Mischlingshündin "Camilla" ist ca. 3 Jahre alt und wurde in Rumänien aus einer Garage befreit.

Camilla hat in den letzten Monaten gelernt, den Menschen wieder zu vertrauen. Sie ist eine sanfte, freundliche und verspielte Hündin, die gerne mit ihren Menschen schmust. Die Hündin hat mit Artgenossen keine Probleme und kann inzwischen auch ohne Probleme alleine bleiben.  Sie würde riesig über einen eingezäunten Garten/Hof freuen.

Camilla hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm und ist bereits kastriert, gechippt & geimpft.

Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524 oder Christine Koll, Tel.: 0171/6022053
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de


Cockerspaniel-Rüde

Eingestellt am 09.09.2016

Der Cocker-Spaniel-Rüde "Blacky" wurde laut Impfpass 01/2004 geboren - von deutschen Tierärzten wird er aber auf max. 8 Jahre gesc...hätzt. Er stammt ursprünglich aus Rumänien und wurde vor einem Jahr nach Deutschland vermittelt.

Es könnte sein, dass Blacky eine souveräne Hündin bei der Orientierung helfen könnte, denn er hat ein Handicap: Er ist fast blind. Außerdem leidet er momentan unter großen Verlustängsten und muss das Alleinebleiben lernen - auch hier könnte ein souveräner Ersthund helfen.

Ansonsten ist Blacky ein liebenswerter, anhänglicher Kerl, der sehr freundlich zu Menschen ist. Im Haus will er keinen Ärger mit seinen Artgenossen und hat auch mit hundeerfahrenen Katzen keine Probleme. Beim Gassigehen pöbelt er andere Hunde an, was vermutlich daran liegt, dass er sie kaum sieht und deshalb unsicher ist. Mit entsprechendem Training sollte das bald der Vergangenheit angehören.

Blacky hat keine Probleme mit Treppen, fährt gerne im Auto mit und schläft sofort ein. Blacky läuft seinem Pflegefrauchen permanent hinterher, lässt sich aber problemlos auf seinen Platz schicken, wenn es zu viel wird. An der Leinenführigkeit muss allerdings noch gearbeitet werden.

Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de


Mischlingsrüde

Eingestellt am 01.11.2016

Der ca. 10-jährige Mischlingsrüde "Tilly" ist bereits kastriert, gechippt und geimpft. Außerdem wurde er auf Herzwurm, Borrelien, Leishmaniose, Erlichiose, Babesiose, Anaplasnose und Giardien negativ getestet.
Tilly hat keine Probleme an der Leine zu laufen und schmust auch sehr gerne. Mit Hündinnen hat er keine Probleme, bei Rüden entscheidet die Sympathie.
Eigentlich wurde Tilly an einen alten Mann vermittelt, der vor kurzem seine Frau und dann auch noch seinen Hund verloren hat. Doch die Familie hat nicht damit gerechnet, dass der Mann nicht mehr in der Lage ist, sich richtig um einen Hund zu kümmern.
Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Heike Nixdorf, Tel.: 0172/6836659 oder Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de

Mischlingshündin

Eingestellt am 01.11.2016

Die Mischlingshündin "Missy" ist ca. 1 Jahr alt und hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm. Sie ist bereits kastriert, gechippt, geimpft und Parasiten behandelt. 
Sie ist verträglich - egal ob Rüde oder Hündin - und kinderlieb. Momentan ist sie noch auf einer Pflegestelle in Ungarn, kann aber jederzeit ausreisen.
Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Heike Nixdorf, Tel.: 0172/6836659 oder Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de

Langhaardackel-Rüde

Eingestellt am 10.11.2016 *reserviert*

Der reinrassige Langhaardackel-Rüde "Sandro" ist ca. 3 Jahre alt. Er ist bereits kastriert, gechippt und geimpft.

Sandro ist ein lieber und verschmuster Rüde, für den wir ein Einzelplätzchen mit konsequenten Menschen, die Dackelerfahrung haben, suchen.

Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Heike Nixdorf, Tel.: 0172/6836659 oder Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de

Pinscherrüde

Eingestellt am 25.12.2016

Der ca. 6-jährige Pinscher-Rüde "Jacky" ist auf der Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause. Leider hat seine Besitzerin nicht mehr viel Zeit für ihn und deshalb hat sie den Tierschutzverein Kelsterbach um Hilfe gebeten.

Jacky ist verspielt und liebt es zu kuscheln. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, Samtpfoten oder Kleintiere sollten aber nicht in seinem neuen Zuhause leben.

Jacky ist geimpft, muss aber noch gechippt & kastriert werden.
 
Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de

Mischlingsrüde

Eingestellt am 07.01.2017

Der ca. 6 Monate alte Dackelmix-Rüde "Sparkey" wurde unüberlegt von einer älteren Dame mit nach Deutschland gebracht. Leider ist der kleine Kerl schon durch mehrere Hände gegangen und jetzt wurde der Tierschutzverein Kelsterbach um Hilfe gebeten.

Sparkey ist sehr gelehrig und hört bereits sehr gut auf seinen Namen. Er beherrscht bereits das Kommando "Sitz", kann stundenweise alleine bleiben und selbst mit dem Autofahren sowie "an der Leinelaufen" hat er keine Probleme. Sparky verträgt sich prima mit seinen Artgenossen und genießt es mit ihnen zu toben. Er steckt verständlicherweise noch voller Energie, die er auch rauslassen möchte. Allerdings sucht er auch immer wieder die Nähe zu seinem Menschen.

Sparkey ist bereits gechippt und geimpft, muss aber noch kastriert werden.
 
Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de

 

Mischlingshündin

Eingestellt am 16.01.2017

Die Mischlingshündin "Chica" wurde im Juni 2012 geboren und stammt ursprünglich aus Calibrien/Italien. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 35 cm und wiegt ca. 7,5 kg.

Die Lebensumstände ihrer Besitzer haben sich verändert und deshalb wurde der Tierschutzverein Kelsterbach um Hilfe gebeten.

Chicas ist sehr lieb und verschmust. Man kann sie überall mit hinnehmen. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie und Kinder sollten schon etwas älter sein.

Durch eine ungeschickte Bewegung hatte sie im Oktober 2016 einen Kreuzbandriss, der aber erfolgreich operiert wurde. Inzwischen läuft und spielt sie wieder wie gewohnt.

Kontakt: Tierschutzverein Kelsterbach, Anja Eckert, Tel.: 0174/3906524
Email: info@tierschutz-kelsterbach.de

Tierhilfe Los Duendes

Mischlingsrüde

Aktualisiert am 01.03.2016

Der Mischlingsrüde "Mecho" wurde ca. 2009 geboren und er hat eine Schulterhöhe von ca 60 - 62 cm. Mecho ist lieb, hat einen grundguten Charakter und wünscht sich nichts sehnlicher als ein ruhiges Zuhause bei Menschen denen er vertrauen kann, er möchte das wirklich, ein Platz wo er sich entspannen, wo er los lassen kann. Mecho ist durch mangelnde Bewegung übergewichtig geworden, hinzu kommt eine verkürzte Rute, was ihn optisch für viele Menschen leider nicht ansprechender macht, aber sein Herz ist aus gold.

Mecho hat Angst vor anderen Hunden, er denkt er sei eine Maus und kein stattlicher Rüde. Ende Dezember 2015 konnte er endlich in einen freien Zwinger in der Hundepension ziehen, den er sich mit einer neu aufgenommenen Hündin teilt, das klappt prima. Menschen gegenüber ist Mecho erstmal sehr vorsichtig, aber Rumi hat er bereits beim dritten Treffen in sein Herz geschlossen und möchte unbedingt von ihr gekrault werden! Er fühlt sich in seiner neuen Unterkunft offenbar sehr viel wohler und taut zunehmend auf. Mecho's Ängste gegenüber anderen Hunden und auch Menschen gegenüber kann man besser verstehen, wenn man weiss, dass er einige Zeit in einem riesigen städtischen Auffanglager war in dem die vielen Hunde ums nackte Überleben kämpfen und tot gebissene Hunde an der Tagesordnung sind - das hat ihn geprägt.

Als zukünftiges Zuhause wünschen wir uns für diesen lieben, gutmütigen Rüden einen eingezäunten Garten mit Zugang zum Haus, denn er wird seine Zeit brauchen bis er sich ins Haus traut; bis dahin mit einer isolierten Hundehütte oder einem Schuppen, einer Scheune als trockenem Platz als Unterschlupf; keine kleinen Kinder, nicht weil Mecho ihnen etwas tun würde, sondern weil Mecho ihr kindliches Verhalten falsch deuten könnte und er länger bräuchte Vertrauen zu fassen; gern mit einem bereits vorhandenen, souveränen, keinesfalls dominanten Hund, am besten einer Hündin an der er sich orientieren könnte. Wir glauben ganz fest daran, dass Mecho bei den richtigen Menschen auftauen wird und er nochmal ganz von vorn anfangen kann und möchte ... wenn er seine Chance bekommt.

Weitere Fotos und Videos auf unserer Homepage http://www.los-duendes.org/002-mecho.htm

Kontakt: Tierhilfe Los Duendes e.V., Tel: 0160/7219896
Web: http://
www.los-duendes.org/


 

Tierschutzverein für alle Felle

Kontakt: Marion Wameling, Tel.: 06104/973781
Email: tsvfuerallefelle@freenet.de
http://www.tierschutzverein-fuer-alle-felle.de/


Hellhound Foundation

Tel.: 0170/5321894
E-Mail: info@hellhound-foundation.com
http://www.hellhound-foundation.com/


Auf den folgenden Seiten werden Ihnen spezielle Hunde und die Arbeit der Hellhound Foundation vorgestellt.

Die Hellhound Foundation wurde von Vanessa Bokr gegründet um mit Hunden, die teilweise die Hölle auf Erden durchlebt haben, zu trainieren und für sie ein neues Zuhause zu finden.

Vanessa Bokr steht Ihnen für jegliche Fragen bzgl. der Hunde und ihrer Vermittlung sowie bei privaten Problemen mit Ihrem eigenen Hund zur Verfügung.


home for dogs

Kontakt: Sonja Reuter, Tel.: 0172-6806895
Email: info@home-for-dogs.de
http://www.home-for-dogs.de/


Yorkshire-Hilfe

Kontakt: Rainer Thomas, Tel.: 05692 / 9960522
Email: webmaster@yorkshire-hilfe.de
http://www.yorkshire-hilfe.de/


Patras Hunde

Kontakt: Renate Düser, Tel.: 04624/451510

Tierhilfe Finikounda

Kontakt: Andrea L.
Email:
hunde@yepmail.net
http://www.tierhilfe-finikounda.com/

TSV El Refugio de Casas Ibanez

Kontakt: Corinna Sturm, Tel.: 0176/34978662
Email: rci-tierschutz@t-online.de
http://www.refugio-casas-ibanez.org


Tierschutzverein HELFT HANDELN! e. V.

Kontakt: Claudia Straßburger-Eppel
Email: claudia@helft-handeln.de
http://www.helft-handeln.de/


ARTGERECHT-Tierschutz

Kontakt: Katrin Rose, Tel.: 06103/2002780
Email: katrin.rose@artgerecht-tierschutz.com
http://www.artgerecht-tierschutz.com/


 

Australian Cattle Dog in Not

Kontakt: Helena Conens, Tel.: 07682/337196
Email: info@acdinnot.de
http://www.acdinnot.de/


Tierschutzverein Hundehilfe-Hinterland

Kontakt: Marita Müller, Tel.: 06461/6191
Email: maritafodor@gmx.de
http://www.hundehilfe-hinterland.de/

Tierhilfe Mallorca

Kontakt: Tierhilfe Mallorca, Tel.: 0034/659569077 oder 06142/16460
Email: tierhilfe-mallorca@t-online.de
Web: http://www.tierhilfe-mallorca.de/

Tierhilfe ohne Grenzen

Kontakt: Lydia Schönberg, Tel.: 06758/804426
Email: tierhilfeohnegrenzen@msn.com
- Hündinnen: http://www.tierhilfe-ohne-grenzen.de/../
- Rüden: http://www.tierhilfe-ohne-grenzen.de/../


Viva la Hund

Kontakt: Natalie Plagemann, Tel.: 02922/9109781
Email: natalie@vivalahund.de
http://vivalahund.de/../


Bardino in Not

Anja Griesand
Tel.: 06472/911444
Email: anja@bardino.de
http://www.bardino.de/ oder http://www.bardino-in-Not.de/


Kanarenhunde e. V.

Tel.: 06251/5956-25
E-Mail: info@kanarenhunde.de
http://www.kanarenhunde.de/


Tierheim Hattersheim u. U.

Kontakt: Tel.: 06190/73289
Email: info@tierheimhattersheim.de
http://www.tierheimhattersheim.de/../

Bretonen in Not

Bretonen und Bretonen-Mix

Kontakt: Carolin Stolze, Tel.: 0162/9891929
Email: tecla@bretonen-in-not.de
http://bretonen-in-not.de/


Tierschutzinitiative Berga

Kontakt: Manja Zacharias, Tel.: 0176/10184336
Email: m.zacharias@tierschutzinitiative-berga.de
http://www.tierschutzinitiative-berga.de/../

Bund der Tierfreunde Wiesbaden, Mainz u. U.

http://www.bund-der-tierfreunde.de/../

Tierheim Gernsheim/Rhein u. U.

Kontakt: Tierheim Gernsheim, Tel.: 06258/3184
Email: info@tierheim-gernsheim.de
http://www.tierheim-gernsheim.de/


Geniushof

Kontakt: Birgit Lenz, Tel.: 06136/756897
Email: b.lenz@geniushof.de
http://www.geniushof.de/

 


SOKA RUN

SOKA = sogenannte Kampfhunde

http://www.soka-run.de/

Cocker-Rettung

Cocker/Cocker-Mix

Kontakt: Britta Gerwien, Tel.: 02324/67860
Email: britta@cockerrettung.de
http://www.cockerrettung.de/


Jagdgefährten

Jagdhunde/Jagdhund-Mischlinge

http://www.jagdgefaehrten.de/


Tierschutzverein Garafia

Kontakt: Martina Ehrler, Tel.: 07132/88569
Email: martina.ehrler@yahoo.de
http://www.tierschutzvereingarafia.de/../

Joomla templates by a4joomla